Warum wir Babys segnen

... und eine Glaubenstaufe praktizieren

Kinder sind ein Geschenk Gottes

Wir sind davon überzeugt, dass Kinder ein riesiges Vorrecht und Privileg sind. Gott vertraut uns Eltern die ganz Kleinen an und es ist dann unsere Verantwortung, mit Gottes Hilfe die Kinder gut zu versorgen, zu prägen und zu erziehen. Wir möchten Kindern auch eine authentische Beziehung zu Gott vorleben und die Kids mit Gott bekannt machen.

Wir praktizieren bei uns keine Kleinkindertaufe, sondern segnen die Babys in einer Kindersegnungsfeier und stellen sie so unter Gottes Schutz. Hat das Kind im weiteren Verlauf des Lebens eine eigenverantwortliche klare Entscheidung für ein Leben mit Jesus Christus getroffen, kann es sich auf Grund seines persönlichen Glaubens taufen lassen. Mehr Infos zur Glaubenstaufe findest du hier.

Über den Autor
Weitere Beiträge

Wer ist Jesus?

So lautet die wichtigste und entscheidendste Frage des Lebens

Andi Neumann
Andi Neumann
vor 2 Jahren

Was ist eine Freikirche?

Gemeinsamkeiten und Unterschiede der großen Kirchen

Urban Beck
Urban Beck
vor 2 Jahren

Was wir glauben

Die wichtigsten Überzeugungen unseres Glaubens

Andi Neumann
Andi Neumann
vor 2 Jahren
Back To Top