Jeder Lauf ist ein Geschenk Gottes

Warum ich Marathon laufe(n kann)

Es passiert am Abend des 07. Novembers 1999. Der Fahrer des weißen 5er BMW sieht uns nicht auf unserem Motorrad und nimmt meinen Kumpel Eddie und mich voll auf die Hörner. Wir haben keine Chance mehr auszuweichen. Die Wucht des Aufpralls schleudert uns auf die Motorhaube, in die Windschutzscheibe, über den Wagen und fünf Meter durch die Luft. Der Aufprall auf dem Asphalt ist schrecklich…

„Sie laufen keine 100 Meter mehr ohne Schmerzen“

Zentralklinikum, 0:30 Uhr. Fünf Stunden Not-OP. Freunde und Familie bangen um unser Leben…Die Diagnose: Oberschenkel durch, Unterschenkel durch, das Knie zertrümmert und ein Totalschaden – doppelter Kreuzbandriss, Meniskusriss und Knorpelschaden. Die Prognose der Ärzte ist niederschmetternd: „Herr Gebauer, Sie laufen keine 100 Meter mehr ohne Schmerzen“. In mir gehen die Lichter aus…

Mein damaliger Pastor Frank kommt an mein Krankenbett und betet für mich, ebenso wie viele Freunde. Und in mir wächst wieder neuer Wille: „Das war es noch nicht! Der Drops ist hier und heute noch nicht gelutscht“, keimt in mir wieder neue Hoffnung auf. Es folgen vier weitere Operationen und zwei Jahre Therapie voller Kampf. In dieser Zeit passiert, was man schulmedizinisch nicht erklären kann. Als gläubiger Mensch bin ich der festen Überzeugung, dass es einen Schöpfer gibt, der mich persönlich kennt und liebt und der jede einzelne Zelle meines Körpers geschaffen hat. Genau dieser kümmert sich jetzt um mein Knie. Ich fahre langsam und step by step die Belastung hoch. Und nach zwei Jahren geschieht das Wunder: Das Knie „hält“.

Warum ich also heute Marathon laufe?

Aus tiefer Dankbarkeit gegenüber Gott, der mich wieder heil gemacht hat. Jeder Lauf ist ein Triumph und ein Geschenk Gottes und ein sichtbares Zeichen seiner Güte und Treue. Und ich lasse mich gerne beschenken. Egal, wie ausweglos deine Situation auch erscheint: Gib nicht auf! Halte durch!

Denn alles ist möglich für den, der glaubt.

– Markus 9, 23

Über den Autor
Weitere Beiträge

Gesucht – Gefunden – Erneuert

Was Trash Art mit Gott zu tun hat

Elfi Neumann
Elfi Neumann
vor 1 Jahr

SOZO-Gebet

gerettet, geheilt, freigesetzt

Elfi Neumann
Elfi Neumann
vor 3 Monaten
Back To Top